Corona Informationen

Ein Besuchsverbot besteht für alle Besucher*innen welche Symptome jeder Schwere aufzeigen (z.B. Husten, Erschöpfungsanzeichen, Körpertemperatur ab 37,5°C). Ebenfalls gilt dies auch für Personen die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer Covid-19-pos. Person hatten bzw. sich in den vergangenen 14 Tagen in einem ausländischen Risikogebiet aufhielten. Ebenso sind Personen, die sonstigen Quarantänemaßnahmen unterliegen von einem Besuch ausgeschlossen.

Die allg. gültigen Regelungen gelten generell und ständig. Diese beinhalten unteranderem das Abstandsgebot von 1,5 m. Allg. Husten- und Niesetikette ist einzuhalten. Es besteht eine generelle Pflicht des Tragens einer FFP2-Maske ohne Ventil für den Besucher.

 

Des Weiteren gilt inzidenzunabhängig:

Alle Besucher ab dem 7. Lebensjahr haben, unabhängig Ihres Impfstatus, nur Zutrittserlaubnis wenn sie uns einen Nachweis über einen Corona-Tests mit negativen Ergebnis vorweisen können.

Hierbei gilt: ein Schnelltest (PoC) darf nicht älter als 24 Stunden oder ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.

Ohne Nachweis werden Personen vom Besuch ausgeschlossen.

Die sogenannten Selbsttests werden von uns nicht anerkannt.

Kinder bis zum 6 Lj. Sind von der Test- und Maskenpflicht ausgenommen.

 

Je nach aktuellem Materialbestand bieten wir unseren Besuchern PoC-Schnelltests kostenlos an. Hierbei gilt folgende Prioritätenliste:

  1. Personal
  2. Bewohner
  3. Externe Mitarbeiter*innen, welche an der Pflege oder medizinischen Betreuung der Bewohner beteiligt sind
  4. Besucher

Testzeiten im Kreisaltenheim Steingriff

Montag, Mittwoch, Freitag (ausgenommen feiertags)
13.30 – 15 Uhr

Einlasszeiten Kreisaltenheim Steingriff:

Montag – Freitag
10 – 19 Uhr

Samstag und Sonntag
14 – 16 Uhr

 

Einlasszeiten gerontopsychiatrische Pflege:

täglich
10 – 19 Uhr

 

Die Dauer der Besuchszeiten sind nicht begrenzt.